foto1
foto1
foto1
foto1
foto1

       Taucherclub Muräne e.V.

Willkommen beim TCM 1968 Karlsruhe e.V.



Training

Wir bieten ein breites Trainingsangebot im Hallen- und Freibad

Weiter lesen

Clubtreff

Einmal pro Woche treffen wir uns in der Gaststätte des ASV Durlach.

Weiter lesen

Mitgliedschaft

Eine Mitgliedschaft im Taucherclub Muräne 1968 e.V. hat viele Vorteile:

Weiter lesen

Ausbildung

Intensive Ausbildung ist die wichtigsteGrundlage zur sicheren und umweltschonenden Ausübung des Tauchsports.

Weiter lesen

50. Nikolaustauchen am 9. Dezember am Ententeich in Daxlanden

ES FINDET BEI JEDEM WETTER STATT!

Am Sonntag, den 9.12. findet am Ententeich unser traditionelles Nikolaustauchen statt.
Dieses Jahr bereits zum 50. mal.
Der Nikolaus wird so gegen 14 Uhr erwartet.
Bis dahin gibt es Glühwein, Kaba und was zum Knabbern.

 

Nixen und Wassermänner aufgepasst!

Spiel und Spaß im und unter Wasser bei den TCM Tauch-Kids

Hier gibt es weitere Infos.

 

Kurzbericht zum 50 jährigen Jubiläum des TCM

Seit 50 Jahren wird in Karlsruhe im Taucherclub Muräne aktiv getaucht. Mittlerweile taucht die dritte Generation.
Somit gehört der TCM zu den ältesten Tauchvereinen in Deutschland. Begonnen wurde mit ca. 20 Personen,
heute sind es etwa 160 Mitglieder, von denen viele seit mehreren Jahrzehnten aktiv am Vereinsleben teilnehmen.

Zu Beginn der Clubzeit wurde gemeinsam Tauchmaterial, wie z.B. Atemregler entwickelt und gebaut.
Bis heute werden verschiedene Lampen gebaut, eigenes Blei gegossen uvm.

Im Verein findet von eigenen Tauchlehrern Ausbildung nach CMAS statt.
Lange Jahre fand die Ausbildung in Kooperation mit der VHS statt.
Seit einigen Jahren wird die Ausbildung  im Verein direkt organisiert.

Faszinierend ist auch die Fotographie unter Wasser. Auch hier wird bis heute im Verein mit an der
Entwicklung der Gehäuse getüftelt.
Ein jährlich stattfindender Fotowettbewerb zeigt, wie sich die Qualität ständig verbessert.

All dies wurde am 05.05.2018 auf der MS Karlsruhe gebührend gefeiert.
Die Verbindung zum Wasser war auf der Schiffstour spürbar.

Erfreut begrüßte Klaus Kuhn, 1. Vorsitzender, die zahlreichen Gäste. Werner Scheyer,
einer der Urgesteine des Tauchens, Mitbegründer vom Verein, erzählte launig von seinen Taucherlebnissen.
Mit seinen 80 Jahren und 6500 Tauchgängen zeigt er, wie wunderbar, erfüllend und jung haltend tauchen
auch noch nach den vielen Tauchgängen weiter ist.

Abtauchen, im wahrsten Sinne des Wortes, tut gut!